Vita

Deutsch

Marion wurde 1991 in Ansbach, Bayern in eine Akademikefamilie geboren. Nach dem Abitur absolviert sie ein Schauspielstudium am William Esper Studio in New York City. Ihrem Impuls folgend, zieht sie anschließend nach Toronto und sammelt dort in den folgenden Jahren Erfahrungen in zahlreichen Film- und Theaterproduktionen, u.a. Hauptrollen in The Beauty That Remains, Trauma Ring und Orpheus & Eurydice. In Kanada ergreift sie außerdem die Gelegenheit, sich unter Anleitung von Jock McDonald im wöchentlichen Szenenstudium stetig weiterzubilden.

Nach nahezu 5 Jahren in Nordamerika kehrt sie nach Deutschland zurück und spielt Rollen in verschiedenen Kurzfilmprojekten in Berlin. Ende 2017 beginnt Marion sich auch als Drehbuchautorin und Produzentin zu verwirklichen und dreht im Mai 2018 ihr erstes, eigenes Filmprojekt (Beyond Red Lines). Mittlerweile befindet sich ein zusätzliches Projekt bereits in der Nachproduktion (Three, Two, One) und zwei weitere in der Vorproduktionsphase.

English

Marion was born 1991 in Ansbach, Bavaria into a family of academics. After graduation from prep school, she chooses to enroll at the prestigious William Esper Studio in New York City. Upon finishing her acting program she follows the impulse to move to Toronto. Over the next two years, she stars in numerous film and web-projects (The Beauty That Remains, Trauma Ring, Outrun, etc) and in several theater productions (Orpheus & Eurydice, u.a). She also continues to dive deeper into her craft in a weekly scene study class led by Jock McDonald.

After nearly 5 years in North America, she returns to Germany and stars in multiple short film projects in Berlin. By the end of the year 2017, Marion has begun to develop her script writing and production work and in May 2018 shooting for her first short film takes place (Beyond Red Lines). Currently she is involved in post production on another project (Three, Two, One) and working on two additional productions scheduled for shooting later this year.